Startbild

Deutschland
Mecklenburger Seenromantik (4 Tage)
Mecklenburger Seenromantik

Höhepunkte der Reise:

- 5-Seen-Schifffahrt durch das Seerosenparadies - Schlossensemble in Mirow - Schloss Rheinsberg 
  • Programm
  • Hotels
  • Karte

1. Tag: Anreise mit Gut Hesterberg und Neuruppin

Machen Sie doch Halt auf dem Gut Hesterberg. Besuchen Sie Hofrestaurant mit regionaler Küche und Hofladen, unternehmen Sie eine Kutschfahrt oder Hofführung. Ganz in der Nähe befindet sich die Fontanestadt Neuruppin! Unternehmen Sie einen Bummel durch die restaurierte Innenstadt oder blicken Sie in die Neuruppiner Pfarrkirche. Im 19. Jahrhundert erlangte Neuruppin Bekanntheit durch die Bilderbogen. Neue Drucktechniken machten zur damaligen Zeit hohe Druckauflagen in gleich bleibender Qualität möglich und legten so die Grundlage für diese bekannten bunten Bögen zu allen möglichen Themen des Lebens.

Hofführung auf dem Gut Hesterberg inklusive ca. 1-stündiger Kutschfahrt, ab14,00 €

2. Tag: Mecklenburgische Seenidylle

Nicht nur die Müritz macht die Faszination der Mecklenburgischen Seenplatte aus! Bereits wenige Kilometer weiter östlich beginnt ein Landstrich mit Hunderten von kleinen Seen, eingebettet in faszinierender Wald- und Hügellandschaft. Nach kurzem Abstecher nach Boek sind Sie bereits im Ackerbürgerstädtchen Mirow - Geburtsstadt der englischen Königin Sophie Charlotte. Ein malerisches Ensemble aus Schloss, Kavaliershaus, Liebesinsel und Johanniterkirche wird Sie dort begeistern. Das informative 3-Königinnen-Palais zeugt von der großen Vergangenheit des Herzogtums Mecklenburg-Strelitz. In Mirow erwartet Sie auch die entspannte Schifffahrt ins malerische Seerosenparadies.

Kaffee und Kuchen in Mirow, ab12,00 €

3. Tag: Neustrelitzer Kleinseen mit Zechlin und Rheinsberg

Heute erreichen Sie über Waren zunächst die Residenzstadt Neustrelitz mit sehenswertem Ensemble aus Orangerie, Schlosskirche und Schlosspark sowie europaweit einzigartigem quadratischen Markt mit achtstrahligem Straßenstern. Über Fürstenberg geht es in die Region der Kleinseen. Vorbei am traumhaften Stechlinsee, der bereits bei Fontane Erwähnung fand und einer der saubersten Seen Deutschlands ist, erreichen Sie Rheinsberg. Das malerisch am See gelegene Schloss diente Sanssouci als Vorlage. Über Zechlin und Wittstock erreichen Sie nach kurzer Fahrt durch die Wittstocker Heide dann Cafe Scheune, ein Aufenthalt ist unbedingt zu empfehlen! Verweilen Sie bei Kaffee und Kuchen in diesem urigen Wirtshaus. Natürlich werden Sie auf traditionell meckelbörger Art mit Brot und Schmalz empfangen.

ca. 1,5-stündige Showröstung mit Einführung in die Kaffeewelt, Röstvorführung, inkl. 1 Stck. Torte/Kuchen und 2 Tassen Kaffee, je 20 Personen, ab22,00 €
Kaffeegedeck in einem gemütlichen Scheunencafé inklusive Begrüßung mit Brot und Schmalz, ab14,00 €

4. Tag: Heimreise

Heute treten Sie die Heimreise an. Gern erstellen wir Ihnen auch hier einen Programmpunkt passend zu Ihrer Route!

Klink - Hotel Sembziner Hof - Terasse

Hotel Sembziner Hof Sembzin
Lage:
Das komfortable, familiengeführte Hotel Sembziner Hof befindet sich in der Müritz-Gemeinde Klink, OT Sembzin, einige Fahrminuten südlich des Luftkurortes Waren. Die Müritz, einer der größten Binnenseen Deutschlands, liegt nur ca. 10 Gehminuten vom Hotel entfernt. Eingebettet im Landschaftsgebiet des Müritz-Seen-Parks, direkt am Müritz-Rad-Wander-Rundweg, ist die Natur pur, per Bus, mit dem Rad, zu Fuß oder mit dem Schiff perfekt zu erleben. Die schöne Inselstadt Malchow, im und am Malchower See, oder Röbel, die bunte Stadt am kleinen Meer, im Südwesten der Müritz gelegen, befinden sich in nur jeweils 15 km Entfernung.
Zimmerausstattung:
lle 30 modern eingerichteten Zimmer verfügen über ein Bad mit Badewanne oder Dusche/WC und einen Haartrockner, TV, ein Telefon und einen Sitzbereich und teilweise über eine Minibar, eine Sofaecke, eine Dachterrasse oder einen Balkon.
Weitere Hoteleinrichtungen:
Weiterhin verfügt das Hotel über ein Restaurant mit Außenterrasse und eine Bauernstube, die mit regionaler und internationaler Küche verwöhnen. Ein PC zur kostenlosen Internetnutzung iist für Gäste zugänglich. Tagungen, Seminare und private Feiern sind im Konferenz- bzw. Veranstaltungsraum (bis zu 40 Pers.) möglich. Im Hotel sind keine Fahrstühle vorhanden. Fahrradverleih wird vor Ort angeboten. Hunde sind auf Anfrage willkommen.
www.hotel-sembziner-hof.de

enn nicht anders ausgewiesen, so ist vor Ort die Kurtaxe in bar zu zahlen. Derzeit € 2,00 p. P./Tag


Hotel & Restaurant Heidekrug, Grünplan
Lage:
Das Hotel & Restaurant Heidekrug befindet sich zwischen Mirow und Rheinsberg in Mecklenburg-Strelitz und ist direkt an einem kleinen See gelegen.
Zimmerausstattung:
Die modern eingerichteten Zimmer verfügen über Bad mit Du/WC, TV, Telefon, Radio, Minibar und W-LAN.
Weitere Hotelrichtungen:
Restaurant Heidekrug mit traditioneller Küche, Sonnenterrasse mit Biergarten und Seeblick, Fahrstuhl, Sauna, Solarium und Wellnessangebote runden das Angebot ab.
www.heidekrug-hotel.de

Informationen zur Reise anfordern