Startbild

Deutschland
Naturparadies Spreewald (3 Tage)
Willkommen im brandenburgischen Auenland

Im Südosten Brandenburgs finden Sie eine einzigartige, mystische und märchenhafte Flusslandschaft mit üppiger Flora und Fauna - den Spreewald! Starten Sie von Ihrem Stansorthotel aus Ihre Entdeckertour bei der eine Kahnfahrt natürlich nicht fehlen darf!

Höhepunkte der Reise:

- 4-Sterne-Hotel in zentraler Lage - Kahnfahrt im Naturparadies Spreewald - Cottbus mit Fürst-Pückler-Park 
  • Programm
  • Hotels
  • Karte

1. Tag: Cottbus mit Fürst-Pückler-Park und Anreise

In Cottbus prägen sehenswerte Denkmale das Stadtbild und berichten über das Leben mit und in alten Mauern. Die größte Stadt der Lausitz hat sich trotzdem den Charme einer kleinen Stadt bewahrt und erstrahlt freundlicher und schöner denn je. Auch das Schmuckstück der Stadt, den berühmten Fürst Pückler-Park, lernen Sie bei einem geführten Bummel kennen. Im dort befindlichen Schloss Branitz erfahren Sie Details über das ungewöhnliche Leben des Fürsten und lassen sich den Zusammenhang zum berühmten Fürst-Pückler-Eis erklären.

Eintritt und ca. 1,5-stündige Führung Schloss Branitz, ab12,00 €

2. Tag: Spreewald traditionell

Auf ins Naturparadies Spreewald! Eines der schönsten Naturschutzgebiete Europas erwartet Sie. In der Heimat der Sorben teilt sich die Spree in hunderte Wasserläufe. Wie ein dichtes Netz durchziehen die Fließe das Land und schlängeln sich durch Wälder, Wiesen und idyllische Siedlungen. Als Biosphärenreservat bietet der Spreewald für viele Tier- und Pflanzenarten einen perfekten Lebensraum. Bei einer Kahnfahrt entdecken Sie diese Idylle und können dabei auch Kaffee und Kuchen genießen.
Im Lagunendorf Lehde fühlen Sie sich in die Vergangenheit versetzt. Im Freiland-Museum gibt es altwendische Bauernhöfe, historische Trachten, duftende Bauerngärten und typische Handwerksgeräte zu bestaunen. Lübbenau ist die heimliche Hauptstadt des Spreewaldes. Neben der Altstadt gibt es vielerorts das berühmteste Kind der Stadt, die saure Gurke, zu entdecken.

Kaffee und Kuchen während Spreewald-Kahnfahrt, ab9,00 €
Aufpreis ca. 3-stündige Spreewald-Kahnfahrt (Tischkahn) nach Lehde mit ca. 1-stündigem Aufenthalt (bei Führung in Lehde zu buchen), ab5,00 €
Eintritt Freilandmuseum Lehde, je 10 Personen, ab6,00 €
ca. 1-stündige Führung Freilandmuseum Lehde, je 25 Personen, ab60,00 €
Mittagessen, 2-Gang-Menü im Speiserestaurant "Café Zum Nussbaum", ab17,50 €

3. Tag: Straupitz, Schlepzig oder Hornow und Heimreise

In Straupitz haben Sie Gelegenheit, bei einer Führung mit Leinölverkostung, Europas letzte Windmühle mit drei produzierenden Müllereigewerken unter einem Dach (Mahlmühle, Ölmühle & Sägemühle) kennen zu lernen. Oder Sie fahren nach Schlepzig. Hier befinden sich gleich 2 feuchtfröhliche Stationen. In der Feinbrand- und Spirituosenfabrik werden neben schmackhaften Obstbränden auch delikate Liköre gebrannt. Oder Sie lassen sich bei einer deftigen Brauereiführung Bier und Schmalzbrot schmecken. Wer es lieber süß mag, sollte die Confiserie Felicitas in Hornow besuchen. Bei einer Verkostung mit Filmvorführung bekommen Sie einen Einblick in die Geheimnisse des Chocolatier-Handwerks.

Gern unterbreiten wir Ihnen Vorschläge für Verlängerungstage!

Eintritt und ca. 1-stündige Führung mit Leinölverkostung in der Holländer Windmühle Straupitz je 20 Pers., ab7,00 €
ca. 1-stündige Brennereiführung in Schlepzig mit Verkostung von 3 Likören, je 20 Personen, ab18,00 €
Brauereiführung in Schlepzig mit Verkostung von 3 Sorten Bier inkl. Schmalzbrot mit Gurken, ab19,00 €
Besuch der Confiserie Felicitas in Hornow mit Getränk und Schokoladenverkostung, je 15 Pers., ab7,00 €
Cottbus - Radisson Blu Cottbus - Außenansicht

Radisson Blu Hotel in Cottbus
Lage:

as 4-Sterne-Radisson Blu Hotel liegt im Herzen von Cottbus, mitten in der Lausitz, direkt gegenüber vom Hauptbahnhof und nur einen kurzen Spaziergang von der Altstadt entfernt.
Zimmerausstattung:
ie 236 zeitlos-klassisch eingerichteten Zimmer verfügen über ein Bad mit Dusche/WC und Haartrockner, Zubereitungsmöglichkeit für Kaffee und Tee, Safe, TV, schallisolierte Fenster, Klimaanalge und Wi-Fi.
Weitere Hoteleinrichtungen:
Des Weiteren verfügt das Hotel über ein Frühstücksrestaurant, ein à la carte Restaurant, Bar, Fitnessraum und Tagungsräume. Erleben Sie den Wellnessbereich im 9. Stock des Hotels mit herrlichem Panoramablick über die Dächer der Stadt (kostenpflichtig, ca. 10 € pro Person Stand 07/2022).
Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel während des Aufenthaltes inklusive.
www.radissonblu.de/hotel-cottbus


Cottbus - Waldhotel Cottbus - Bruecke

SPREE- WALDHOTEL Cottbus:
Lage:

Mitten in einem kleinen Wald mit hohem Tannenbestand, abseits von der Hektik der Großstadt, präsentiert sich Ihnen das Waldhotel Cottbus. In der Stadt und doch im Grünen, solche Kombinationen sind nicht oft anzutreffen.
Zimmerausstattung:
Anspruchsvolle Gemütlichkeit und persönlicher Service bestimmen den Stil des gastlichen Hauses, welches im November 1993 neu eröffnet wurde. Rustikaler und behaglicher Wohnkomfort prägen die Ausstattung der 51 Gästezimmer und zwei Appartements mit insgesamt 105 Betten. Verfügbar sind ebenso zwei behindertenfreundliche Zimmer.
Weitere Hoteleinrichtungen:
Es stehen Ihnen Tagungsräume inklusive der nötigen Technik für ca. 90 Personen zur Verfügung. 80 Parkplätze stehen Ihnen als Parkmöglichkeit direkt am Haus auch für Busse zur Verfügung.
Wenn Sie sich etwas ganz Besonderes gönnen wollen, dann schauen Sie hier vorbei. Kreativ bodenständige Küche mit Hausspezialitäten wie z.B. dem Waldhaustopf, des Forstmeisters Tafelrunde, Räucherspezialitäten aus dem hauseigenen Rauch und Wildspezialitäten. Vielfältige gastronomische Möglichkeiten erwarten Sie, denn das 3-Sterne-S-Hotel verfügt über Restaurant, Waldhausstube, Gartenrestaurant, sowie über eine Hotelbar.
Das Haus verfügt auch über eine Bowling-Bahn



www.waldhotel-cottbus.de


travdo Ferienhotel Spree-Neiße, Roggosen
Lage:
Das 3-Sterne-Superior-Haus befindet sich idyllisch zwischen Muskauer Faltenbogen und dem Spreewald inmitten der Niederlausitzer Sonne gelegen.
Zimmerausstattungen:
Die 74 Zimmer sind ausgestattet mit einem Bad mit Badewanne oder Dusche/WC. Wasserbett oder orthopädische Matratze gegen Aufpreis zubuchbar. Einige der Zimmer verfügen über einen Balkon.
Weitere Hoteleinrichtungen:
Des Weiteren verfügt das Hotel über Sauna, Massageangebot, Restaurant, verschiedene Essenssäle mit Erlebnischarakter und Tagungsräume.
https://spree-neisse.travdo-hotels.de/de/


Hotel Dorotheenhof, Cottbus
Lage:
Es erwartet Sie ein 3-Sterne-Hotel gehobener Gastlichkeit mit gepflegten Ambiente. Der Dorotheenhof liegt im Herzen von Cottbus: am Viehmarkt. Von hier aus erreichen Sie bequem- zu Fuß, mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln geschäftliche und kulturelle Zentren der Stadt. Kahnfahrten im Spreewald, Gondelfahrten im Branitzer Park des Fürsten Pückler, die Straupitzer Holländerwindmühle, ein Besuch in Lehde, Lübben oder Sanssouci - lohnende Ausflugsziele mit Start in Cottbus.
Zimmerausstattung:
Die 62 in gemütlicher Atmosphäre eingerichteten Zimmer sind ausgestattet mit einem modernen Bad mit Dusche/WC und Haartrockner, Telefon, Flachbild-TV, Radiowecker, teilweise Schreibtisch und Sitzecke sowie Kaffee/Teestation, und Wi-Fi. Alle Zimmer sind bequem mit dem Aufzug erreichbar.
Weitere Hoteleinrichtungen:
Des Weiteren verfügt das Hotel über ein Restaurant mit traditionellen Speisen und deutscher Küche, eine Bar, Außenterrasse (Sommer), einen Biergarten (Sommer) und Tagungsräume (bis 90 Pers.) mit moderner Präsentationstechnik.
www.cottbus-dorotheenhof.de

Informationen zur Reise anfordern