Unsere Kataloge für
2021 sind online!
Startbild

Großbritannien
Schottland klassisch (8 Tage)
Abwechslungsreiche Rundreise für Schottland-Liebhaber

Höhepunkte der Reise:

- Kreuzfahrtfeeling auf den Nachtfähren - bunter Querschnitt durch Schottland - ganzer Tag Zeit für Edinburgh 
  • Programm

1. Tag: Über die Nordsee

Fahrt zum Fährhafen Rotterdam bzw. Zeebrügge. Einchecken und Beginn der Fährpassage nach Hull am Abend. An Bord erwartet Sie das interessante Freizeitangebot des modernen Fährschiffs mit seinen Restaurants, Bars, Diskothek, Shops, Kino etc.. Oder Sie genießen ganz für sich die Reize einer Seereise durch die Wogen der Nordsee.

2. Tag: Über York nach Schottland

Nach einem reichhaltigen Bordfrühstück gehen Sie in Hull an Land und erreichen wenig später das 2000-jährige York. Nordenglands heimliche Hauptstadt zählt zu den schönsten historischen Städten unseres Kontinents. Schon von Weitem erblicken Sie das York Minster, die gewaltigste und wohl auch schönste Kirche Britanniens. Die Altstadt ist ein komplett erhalten gebliebenes mittelalterliches Baudenkmal. Gegen Mittag Weiterfahrt nach Schottland, wo Sie am Abend Ihr Hotel erreichen.

ca. 2-stündige Stadtführung York, je 30 Personen195,00 €

3. Tag: Highlands mit Loch Ness und Inverness

Fahrt entlang des malerischen Loch Lomond. Im Süden weit ausladend und mit kleinen Inseln besprenkelt, wird er nach Norden immer schmaler und fjordartig von hohen Felsen umrahmt. Durch das wildromantische Gebirgsland des Glen Coe gelangen Sie nach Fort William am Fuß des Ben Nevis. Er ist mit seinen 1344 m der höchste Berg Großbritanniens. Weiter geht es durch das Great Glen of Scotland, ein geologischer Graben von großer landschaftlicher Schönheit. Hier reihen sich glasklare Seen wie Perlen auf einer Schnur. Der bekannteste von ihnen ist der sagenumwobene Loch Ness, an dessen Ufer die malerischen Ruinen des Urquhart Castle thronen. Über die hübsche Highland-Hauptstadt Inverness geht es zur Übernachtung ins Hotel für die nächsten 2 Nächte.

Eintritt Urquhart Castle12,00 €
ca. 1-stündige Bootsfahrt Loch Ness17,50 €
Eintritt Urquhart Castle und ca. 30-minütige Bootsfahrt Loch Ness25,00 €

4. Tag: Nordwestliche Highlands mit Inverewe Garden

Heute lernen Sie die atemberaubende Landschaft der nordwestlichen Highlands kennen. Ziel ist der faszinierende Inverewe Garden an der zerklüfteten Atlantikküste. Das vom Golfstrom geprägte Klima hat hier eine üppige und farbenprächtige Vegetation gedeihen lassen, zu der selbst verschiedene subtropische Pflanzen gehören. Am Loch Maree entlang geht es zurück ins Hotel.

Eintritt Inverewe Garden11,00 €

ODER

Cawdor Castle und Malt Whisky Trail

Im Gebiet um den River Spey sind einige der berühmtesten schottischen Whisky-Brennereien ansässig, die sich alle mit Hingabe der Produktion des schottischen Nationalgetränks verschrieben haben. Wo Whisky ist, braucht es auch Fässer, deshalb liegt mittendrin die Speyside Cooperage, ein kleiner Betrieb, der sich ausschließlich der Herstellung von Whisky-Fässern widmet. Werktags können Sie den geschickten Arbeitern bei Ihrer höchst verantwortungsvollen Arbeit zusehen. In der Nähe von Nairn befindet sich das märchenhafte Cawdor Castle. Es ist seit Jahrhunderten im Besitz der gleichnamigen Familie. Der Legende nach ist es der Handlungsort der Tragödie Macbeth von William Shakespeare. Fakt ist, dass es eines der romantischsten Schlösser der Highlands mit ausgesprochen wertvoller Inneneinrichtung ist.

Besichtigung der Speyside Cooperage (Mo-Fr geöffnet)6,50 €
Eintritt Glen Grant Distillery mit Kostprobe11,50 €
Eintritt Cawdor Castle13,50 €

5. Tag: Braemar und Stirling

Über Tomintoul, dem höchst gelegenen Dorf der Highlands, sowie durch das liebliche Flusstal des Dee gelangen Sie nach Braemar. Die alljährlich stattfindenden Highland-Games - eine lustige Olympiade mit Baumstammweitwurf, Dudelsackspielern und Tänzern - haben Braemar berühmt gemacht. Durch das eigentümlich schöne Glenshee und an Perth vorbei, geht es dann nach Stirling, einstiger Krönungsort von Maria Stuart. Das weithin sichtbare Stirling Castle thront majestätisch auf einem Berg über der Stadt. Die Übernachtung erfolgt wieder im Raum Glasgow.

Eintritt Stirling Castle18,50 €

ODER

Bergbahn, Blair Castle und Pitlochry

Nutzen Sie die Gelegenheit zu einer Fahrt mit der höchsten Zahnradbahn Großbritanniens auf den Cairngorm Mountain. Die knapp 2 km lange Strecke führt in 8 Minuten hinauf zur Aussichtsterrasse auf über 1000 m, wo Sie einen weiten Blick über das Land genießen können. Im Dörfchen Blair Atholl befindet sich das Blair Castle. Das strahlend weiße Schloss ist Sitz der Dukes und Earls von Atholl und rühmt sich, das meist besuchte Schloss in Schottland zu sein. Unweit entfernt liegt Pitlochry, der geographische Mittelpunkt Schottlands. Am Südrand des quirligen Örtchens ist die Blair Athol Distillery, in der man sich mit Hingabe der Herstellung des schottischen Lebenswassers verschrieben hat. Weiterfahrt in den Raum Glasgow zur Übernachtung.

Bahnfahrt auf den Cairngorm Mountain14,50 €
Eintritt Blair Castle15,00 €
Eintritt Blair Athol Distillery mit Kostprobe10,50 €

6. Tag: Ganzer Tag Edinburgh

Schottlands Hauptstadt Edinburgh ist eine der attraktivsten Metropolen der Welt. Sie besticht durch ihre Eleganz, die Vielfalt historischer Bauten, ihren Reichtum an Kunst und Kultur und ihre reizvolle Umgebung. Nutzen Sie die Zeit zum Besuch des imposanten Edinburgh Castle. Gleich nebenan befindet sich die Scotch Whisky Experience, wo Sie auf eindrucksvolle Art und Weise in die Geheimnisse des Whisky-Brennens eingeweiht werden. Der imposante Palace of Holyroodhouse ist die offizielle Residenz der königlichen Familie in Schottland und befindet sich am Ostende der Royal Mile. Am Einkaufskomplex Ocean Terminal, im Hafen der schottischen Hauptstadt, können Sie die beeindruckende 125 m lange Royal Yacht Britannia aus dem Jahr 1953 besichtigen. Interessant ist auch ein Einkaufsbummel durch die eleganten Geschäfte der Princes Street. Hier finden Sie „Jenners, die schottische Antwort auf das Londoner Nobelkaufhaus „Harrods. Als gemütlichen Reiseabschluss empfehlen wir ein gemeinsames Abendessen im Pub/Restaurant in Edinburgh, bevor es zurück ins Hotel geht.

ca. 2-stündige Stadtführung Edinburgh220,00 €
Eintritt Edinburgh Castle21,50 €
Eintritt Scotch Whisky Experience inkl. 1 Kostprobe21,00 €
Eintritt Palace of Holyroodhouse inkl. Audioguide18,50 €
Einttritt Royal Yacht Britannia inkl. Audioguide19,00 €
Abendessen, 3-Gang-Menü in einem Pub/Restaurant in Edinburgh28,00 €

7. Tag: Über Gretna Green nach Hull

Auf dem Weg zum Fährhafen machen Sie Halt an der Hochzeitsschmiede von Gretna Green. Die Schmiede war einst Zufluchtsstätte für junge Leute, die hier ohne Zustimmung ihrer Eltern heiraten konnten. Noch heute steckt sie voller Geschichten über wilde Jagden zwischen heiratsentschlossenen Paaren und wutschäumenden Eltern, die oft genug erst an der Tür zur Schmiede endeten. Am späten Nachmittag erreichen Sie den Fährhafen Hull. Genießen Sie noch einmal ein wenig Kreuzfahrt-Atmosphäre an Bord und lassen die Eindrücke der vergangenen Tage auf sich einwirken!

Eintritt Hochzeitsschmiede Gretna Green mit Spaß-Hochzeit5,50 €

8. Tag: Heimreise

Morgens erreichen Sie ausgeschlafen den Fährhafen Rotterdam bzw. Zeebrügge. Nach einem reichhaltigen Bordfrühstück treten Sie die Heimreise.

Informationen zur Reise anfordern