Startbild

Deutschland
Kuschelkahn und Spreewaldsause (2 Tage)
Zum Frauentag in Cottbus die "Frau" rauslassen

Höhepunkte der Reise:

- Kuschelkahnfahrt mit Glühwein zubuchbar - lustige Spreewaldsause in der Kräuterscheune - Frauentagsparty im 4-Sterne- Radisson Hotel 
  • Programm
  • Hotel
  • Karte

1. Tag: Zum Frauentag in Cottbus die "Frau" rauslassen

Früher hatte jedes Gehöft im Spreewald seinen eigenen kleinen Hafen, da jeglicher Verkehr über Kähne abgewickelt wurde. Wie wäre es am frühen Nachmittag mit einer kleinen Kuschelkahnfahrt? Erleben Sie die Entdeckung der puren Langsamkeit - und vielleicht bleiben Sie noch zu Kaffee und Plinsen, bevor es dann im zentralen Radisson Blu Hotel Cottbus rasant weiter geht:
Nach einem herzhaften Abendessen laden wir zur ausgelassenen Frauentagsparty mit Musik und Tanz bis Mitternacht. Dort können Sie so richtig die Frau rauslassen.....

Ist zuvor noch etwas Zeit, unternehmen Sie doch eine Stadtrundfahrt! Cottbus, die größte Stadt der Lausitz, hat sich trotzdem den Charme einer kleinen Stadt bewahrt und erstrahlt heute freundlicher und schöner denn je. Sehenswerte Denkmale der Zeiten prägen das Stadtbild. Heiteres Leben erfüllt den liebevoll rekonstruierten Altmarkt, die „gute Stube der Stadt, mit ihren prächtigen Bürgerhäusern und barocken Giebelfassaden.

Mittagessen, 2-Gang-Menü im Spreewaldrestaurant "Café Zum Nussbaum", Lübbenau14,00 €
ca. 1-stündige Kuschelfahrt mit dem Spreewald-Kahn und Glühwein8,00 €
Hefeplinsen mit Apfelmus, Zimt, Zucker und Sahne, dazu ein Kähnchen Kaffee im gemütlichen Spreewald-Restaurant7,00 €
ca. 1,5-stündige Stadtrundfahrt Cottbus130,00 €

2. Tag: Lustige Spreewaldsause und Heimreise

Nach dem Frühstück Fahrt in die Spreewaldgemeinde Burg zum nur 20 km vom Hotel entfernten Kräutermühlenhof. Zum originalgetreuen Nachbau eines zu früheren Zeiten für die Region typischen Umgebindehofes mit Bockwindmühle gehört auch die Kräuterscheune, ein imponierender Festsaal in rustikalem Ambiente. Freuen Sie sich auf lustige Moderation mit Spreewaldgurkenverkostung, einem bunten Unterhaltungsprogramm zu Land und Leuten mit der sorbischen Folkloregruppe Drewjanki und einem spreewaldtypischen Mittagessen! Anschließend Heimreise.

Brauereiführung in Schlepzig mit Verkostung von 3 Sorten Bier inkl. Schmalzbrot mit Gurken12,00 €
Brennereiführung in Schlepzig mit Verkostung von 2 Likören und 1 Obstbrand12,00 €
Eintritt & ca. 1-stündige Führung mit Leinölverkostung in der Holländer Windmühle Straupitz5,00 €
ca. 1-stündiger Besuch der Confiserie Felicitas in Hornow mit Einführung/ Begrüßung, Trinkschokolade, Film und Verkostung von 3 Schokoladen-Sorten5,00 €
Cottbus - Radisson Blu Cottbus - Außenansicht

Radisson Blu Hotel in Cottbus
Lage:

Das 4-Sterne-Radisson Blu Hotel liegt im Herzen von Cottbus, mitten in der Lausitz, direkt gegenüber vom Hauptbahnhof und nur einen kurzen Spaziergang von der Altstadt entfernt.
Zimmerausstattung:
Die 236 zeitlos-klassisch eingerichteten Zimmer verfügen alle über schallisolierte Fenster, Bad/Dusche, WC, Föhn, SAT-TV, Schreibtisch, separate Sitzecke, Direktwahl-Telefon und Minibar.
Weitere Hoteleinrichtungen:
Im Frühstücksrestaurant „Rotisserie" gibt es eine große Auswahl von internationalen Speisen. Weiter stehen ein á la carte-Restaurant „Bistro Arcade" und eine Hotelbar zur Verfügung. Erleben Sie den Wellnessbereich im 9.Stock des Hotels mit herrlichem Panoramablick über die Dächer der Stadt. Dieser ist ausgestattet mit einer großen finnischen Panoramasauna (90°C) und mit einem Sanarium (60°C). Der neue SPA Bereich „La Velle" umfasst das Angebot von Badeträumen, Körpermassagen und Gesichtsbehandlungen.
Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel während des Aufenthaltes inklusive.
Die Nutzung von Pool und Sauna ist für den Preis von 5,50 €/ Person und Tag möglich (Selbstzahler).
www.radissonblu.de/hotel-cottbus

Informationen zur Reise anfordern