Startbild

Italien
Cinque Terre aktiv (5 Tage)
Wandern bei schöner Meeresbrise

Höhepunkte der Reise:

- 3 x Ganztägige Wanderreiseleitung inklusive - 3 x Zugfahrten durch die Cinque Terre inklusive - Küstenwanderwege mit Panoramablick über die Cinque Terre 
  • Programm
  • Hotel
  • Karte

1. Tag: Anreise an die Ligurische Küste

Reisebeginn mit der Fahrt nach Ligurien.

2. Tag: Corniglia, Volastra und Manarola

Der Tag beginnt mit der Fahrt nach La Spezia. Von dort aus geht es mit dem Zug nach Corniglia, das einzige Dorf der Cinque Terre, das nicht direkt am Meer liegt, sondern auf einem Bergvorsprung in etwa 100 m Höhe. Sie erreichen den Ortskern über die Treppe „Scalinata Lardarina (ca. 380 Stufen). Oben angekommen erwartet Sie von der Aussichtsterrasse ein herrlicher Panoramablick über das Meer und Corniglia. Anschließend wandern Sie weiter aufwärts durch Weinberge und Terrassenfelder bis nach Volastra. An der Wallfahrtskirche Madonna della Salute begeben Sie sich auf einen der schönsten Wanderwege der Cinque Terre. Grandiose Ausblicke sind garantiert! Für den Abstieg nutzen Sie einen alten Maultierpfad. Von Manarola aus fahren Sie mit dem Zug nach La Spezia. Mit dem Bus geht es dann zurück zum Hotel

Gehzeit: ca. 3 Stunden / Länge: ca. 3,5 km / Schwierigkeitsgrad: mittelschwer

3. Tag: Levanto und Monterosso

Sie fahren mit dem Bus nach Levanto. Das Dorf liegt in einem kleinen Tal, dessen Hänge mit Olivenbäumen und Pinien bewachsen sind. Über eine Treppe und einen alten Maultierpfad wandern Sie nach Castello San Giorgio. Auf dem Weg werden Sie von der typischen Küstenlandschaft und herrlichen Ausblicken auf Levanto begleitet. Die Route führt bis zum Aussichtspunkt Punta Mesco, hier befindet sich auch die Ruine der Kappelle Sant'Antonio del Mesco. Nachdem Sie die schöne Aussicht genossen haben, nehmen Sie den Weg hinunter nach Monterosso. Das kleine Dorf erstreckt sich über 1,5 Kilometer und liegt zwischen steilen Hängen, an denen Oliven und Wein angebaut werden. Mit dem Zug geht es zurück nach Levanto, von wo aus der Bus Sie zum Hotel fährt.

Gehzeit: ca. 3,5 Stunden / Länge: ca. 8 km / Schwierigkeitsgrad: mittelschwer

4. Tag: Monte San Giuliano, Dante-Pass und Pisa

Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Bus nach Santa Maria del Giudice. Hier begeben Sie sich auf einen Rundweg durch das Gebiet der Pisaner Berge. Die Hügelkette zwischen Pisa und Lucca wurde bereits im 14. Jahrhundert von Dante Alighieri in seinem Hauptwerk „Göttliche Komödie erwähnt und eignet sich hervorragend zum Wandern. Von Olivenbäumen und einer immergrünen Vegetation umgeben, führt Sie der Weg hinauf bis zum Gipfel des Berges San Giuliano. Über den Dante-Pass gelangen Sie auf den Bergkamm. Ein atemberaubendes Panorama erhebt sich vor Ihnen: auf der einen Seite Pisa mit dem berühmten Schiefen Turm, auf der anderen Seite Lucca mit mächtiger Stadtmauer. Sie können sogar die Küste und das Meer am Horizont sehen ------ welch ein Anblick! Wieder in Santa Maria del Giudice angekommen, steigen Sie in den Bus und fahren nach Pisa. Schlendern Sie durch die Gassen, stöbern Sie nach Mitbringseln oder genießen Sie einfach die Atmosphäre, bevor der Bus Sie zurück zum Hotel bringt.

Gehzeit: ca. 2,5 Stunden / Länge: ca. 6 km / Schwierigkeitsgrad: mittelschwer

5. Tag: Heimreise

Forte dei Marmi - Hotel La Pace - Zimmerbeispiel( © merlofotografia)

Hotel La Pace, Forte dei Marmi
Lage:

Das moderne 3-Sterne-Hotel La Pace befindet sich im Herzen von Forte dei Marmi, an der Ligurischen Küste. Bis zum Meer sind es nur knapp 200 m, das Ortszentrum mit einigen Einkaufsmöglichkeiten erreichen Sie nach wenigen Schritten.
Hoteleinrichtungen:
Harmonisch eingebettet in einen gemütlichen Garten verfügt das Hotel über Aufzüge und einen Gästeparkplatz. Neben den zentralen Hoteleinrichtungen wie Rezeption und Lobby bietet das Hotel seinen Gästen ein Restaurant, eine Bar und eine Terrasse.
Zimmer:
Das Hotel bietet seinen Gästen 37 stilvoll eingerichtete Zimmer, jeweils ausgestattet mit einem Bad mit Badewanne oder Dusche/WC, Klimaanlage, Haartrockner, Telefon und TV, einer Minibar sowie einem Safe.
www.hotellapacefortedeimarmi.it

Informationen zur Reise anfordern