Startbild

Österreich
Wien wie noch nie! (4 Tage)
Alle Highlights der Stadt, ruhig schlafen auf dem Land

Höhepunkte der Reise:

- Heurigenabend mit Essen und Musik  - Zubuchbar: Begrüßungsabend mit Musik und Tanz bei Kerzenlicht - Wien wie noch nie! Stadtführung abseits der Touristenströme - Weinviertel-Programm zur Wahl 
  • Programm
  • Hotel
  • Karte

1. Tag: Anreise nach Wolkersdorf im Weinviertel

Willkommen in Österreichs größtem Weinbaugebiet! Erkunden Sie doch schon heute Ihren Urlaubsort bei einem geführten Stadtspaziergang.

2. Tag: Wien wie noch nie!

Es gibt viel zu sehen in Wien, der Stadt an der schönen blauen Donau. Sie bewegen sich aber zunächst etwas abseits der Touristenströme und besuchen die Kirche am Steinhof. Die wohl schönste Jugendstilkirche der Welt wurde von Otto Wagner in den Jahren 1904 - 1907 erbaut. Anschließend erkunden Sie den letzten erhaltenen Biedermeier-Friedhof der Welt, den Friedhof Sankt Marx. Hier liegt unter anderem das Mozartgrab. Alternativ erkunden Sie den Wiener Zentralfriedhof. Berühmte Namen wie Beethoven, Schubert, Brahms und viele mehr säumen hier Ihren Weg. Natürlich wollen wir Ihnen auch die berühmteren Sehenswürdigkeiten Wiens nicht vorenthalten. Der gotische Stephansdom ist das Wahrzeichen der Metropole, Zentrum der Altstadt und Dank der markanten Dachgestaltung schon von Weitem unübersehbar. Imperialen Glanz verströmt die mächtige Hofburg. Nichts steht für Wien wie das Schloss Schönbrunn, die ehemalige Sommerresidenz der Kaiserin Sissi. Besuchen Sie die Schauräume des Schlosses, werfen Sie einen Blick in die prächtigen Zeremonienräume und kostbar ausgestatteten Salons. Wiener Gemütlichkeit bei Sachertorte und Verlängertem auf sich wirken lassen. Das gehört zu einem perfekten Wienaufenthalt, wie auch ein Besuch beim Heurigen, welcher Sie am Abend erwartet. Aber nicht irgendwo, sondern in Stammersdorf, dem Heurigenort der Wiener!

ca. 1,5-stündige Donaukanal Schifffahrt23,00 €
Eintritt und Besichtigung Hofburg mit Kaiserappartements, Sissi-Museum und Silberkammer (mit Audio-Guide)16,00 €
Eintritt und Besichtigung Schloss Schönbrunn (Imperial-Tour mit Audio-Guide)18,00 €
Kaffeepause inkl. Sachertorte in einem Wiener Café-Haus10,00 €

3. Tag: Festliches Weinviertel

Sie können auch das festliche Weinviertel erkunden. Hierzu fahren Sie zunächst durch das Marchfeld nach Schloss Hof, der zweitgrößten Schlossanlage Österreichs. Es beeindruckt mit dem historischen Barockgarten, dem bewirtschafteten Meierhof und durch die Lage an den Marchauen. Nachmittags führt Sie die Reise zum Kerngebiet des Weinviertels. Der Steinberg bietet einen einmaligen Ausblick über diese Region. Die Reise führt Sie dann nach Poysdorf und Falkenstein zur schönsten Kellergasse des Weinviertels.

Eintritt und Führung Schloss Hof13,00 €
Eintritt und Führung im Kronberger Himmelkeller9,00 €
Mittagessen während der Weinviertel-Rundfahrt15,00 €

ODER

Himmlisches Weinviertel

Eines ist klar: Sie erkunden heute das Weinviertel. Aber Sie haben die Qual der Wahl:
Wenn Sie sich für das himmlische Weinviertel entscheiden, starten Sie nach dem Frühstück in Richtung Kronberg und besuchen den Himmelkeller, das Lebenswerk von Prof. Hermann Bauch. Bei der Führung durch das größte Privatmuseum Österreichs sind auch die unterirdischen Gänge der ehemaligen Kronberger Burg zu sehen. Sie fahren weiter nach Zistersdorf - früher die „Ölhauptstadt Österreichs. Der nahegelegene Steinberg bietet uns einen herrlichen Panoramablick zu den Karpaten. Ihr Weg führt weiter über die Weinhauptstadt Poysdorf nach Falkenstein. Auf einer mächtigen Kalksteinklippe thront die imposante Burgruine Falkenstein und im Ort selbst lädt eine der idyllischsten Kellergassen des Weinviertels zu einem Spaziergang und einem Glas Wein ein!

Eintritt und Führung Schloss Hof13,00 €
Eintritt und Führung im Kronberger Himmelkeller9,00 €
Mittagessen während der Weinviertel-Rundfahrt15,00 €

4. Tag: Heimreise

Gut gereist, verkostet und gespeist treten Sie heute die Heimreise an. Gern erstellen wir Ihnen auch für heute ein passendes Programm zu Ihrer Route.

Wolkersdorf - Hotel Klaus

Hotel Klaus, Wolkersdorf im Weinviertel
Lage:
Das landestypische 3-Sterne-Hotel befindet sich nur wenige Kilometer nördlich von Wien in der Gemeinde Wolkersdorf. Für Tagestouren nach Wien kann man mit direktem Schnellbahnanschluss nach Wien (30 Minuten bis Wien - Zentrum) fahren. Das Hotel liegt im größten Weinanbaugebiet Österreichs. Weinkenner und Naturliebhaber kommen hier zu jeder Jahreszeit auf ihre Kosten.
Zimmerausstattungen:
Alle 70 landestypisch eingerichteten Zimmer verfügen über Bad mit Badewanne oder Dusche/WC, Haartrockner, Telefon, TV, Radio, Safe und Wi-Fi.
weitere Hoteleinrichtungen:
Des Weiteren verfügt das Hotel über ein Restaurant, Weinstüberl, Wintergarten, Terrasse, Tagesbar und Seminarräume.
www.hotel-klaus.at

Informationen zur Reise anfordern