Startbild

Norwegen
Norwegens legendäre Fjorde entspannt entdecken (6 Tage)
Naturschauspiele und Wellness am Fjord

Diese Reise befindet sich in unserem Archiv. Aktuelle Preise teilen wir Ihnen gern auf Anfrage mit.

Höhepunkte der Reise:

- Panorama-Schifffahrt auf dem Geirangerfjord  - Standortreise - Unser Tipp: Bei schönem Wetter in Bergen Seilbahnfahrt auf den Fløyen 
  • Programm
  • Hotel

1. Tag: Nach Hirtshals

Anreise ins dänische Hirtshals wo Sie am Abend auf die Fähre gehen.

2. Tag: Fjordküste und Bergen

Den ganzen Vormittag fahren Sie entlang der wunderschönen Fjordküste Norwegens. Bewaldete Berge, in der Ferne Schneegipfel, weit ins Land hinein reichende Fjorde, unzählige Inseln und tolle Ausblicke auf den Ozean begleiten Sie auf dem Weg nach Bergen. Hier gehen Sie am frühen Nachmittag von Bord. Die malerisch von Fjorden und bewaldeten Bergen umgebene Hafenstadt ist vor allem bekannt für die Handelshäuser der Hanse am Bryggen (Weltkulturerbe). Schlendern Sie am Hafen entlang, schnuppern Sie ein wenig Hafenflair, von dem Bergen mehr als genug zu bieten hat. Am späten Nachmittag Weiterfahrt durch schöne Küstenlandschaft zum Sognefjord. Fährüberfahrt Oppedal - Lavik und wenig später haben Sie mit Førde Ihr Ziel für die nächsten Tage erreicht.

Seilbahnfahrt auf den Fløyen und zurück12,00 €

3. Tag: Der Klassiker: Sognefjord und Gaularfjell-Landschaftsstraße

Fahrt zum Bøyabreen unweit von Fjærland, einer fast bis ins Tal hinab reichenden Gletscherzunge des riesigen Jostedalsbreen. Über das Städtchen Sogndal gelangen Sie nach Kaupanger, wo Sie das sehr interessante Sognefjord-Museum besuchen können. Ganz in der Nähe befindet sich auch eine der wenigen erhalten gebliebenen Stabkirchen (Weltkulturerbe). Weiterfahrt entlang des Sogne-Nordufers Richtung Küste. Der König der Fjorde besitzt mit 204 km Länge und einer Tiefe von 1300 m wahrhaft majestätische Ausmaße. Fährüberfahrt von Hella nach Dragsvik. Gleich nebenan liegt der romantische Küstenort Balestrand. Zu den Berühmtheiten, die hier seit mehr als 100 Jahren gern verweilen, gehörte auch Kaiser Wilhelm II. Hier beginnt auf der Gaularfjell-Straße eine besonders schöne Landschaftstour hinauf auf das raue Gaularfjell mit grandioser Aussicht auf die Fjordlandschaft. Nachdem Sie das baumlose Fjell durchquert haben, geht es wieder hinab in das üppige Grün des nordischen Sommers mit rauschenden Wasserfällen und malerisch in der Landschaft verstreuten Bauernhöfen.

Ausflugspaket Sognefjord und Gaularfjell-Landschaftsstraße (Eintritt Sognefjord-Museum in Kaupanger, Eintritt Stabkirche Kaupanger, Fähre Hella - Dragsvik)12,00 €

ODER

"Zeit für Wellness am Fjord": Durchs Sunnfjord und Entspannung im Hotel

Heute Vormittag unternehmen Sie eine Landschaftstour durch die Region Sunnfjord. Dabei durchqueren Sie eine sehr schöne Fjord- und Gebirgslandschaft. Der Weg führt entlang des Førdefjords bis an die Küste des Atlantiks. Anschließend geht es über Ringstad zum Dalsfjord und an seinen Küsten zurück nach Førde. Den Nachmittag haben Sie zur freien Verfügung. Vielleicht nutzen Sie das Schwimmbad im Hotel oder das Wellnessangebot des gut geführten Hauses (gegen Aufpreis).

4. Tag: "Zeit für Wellness am Fjord": Nach Førde und Entspannung im Hotel

Heute Vormittag unternehmen Sie eine Landschaftstour entlang des Førdefjords zum Atlantik. Hier fahren Sie auf schmalen Küstenstraßen mit herrlichen Ausblicken auf den Ozean nach Florø. Die schmucke Hafenstadt liegt reizvoll auf der Insel Brandsøy und ist über eine Brücke mit dem Festland verbunden. Entlang des Eikefjords und durch schöne Berglandschaft geht es dann wieder zurück nach Førde. Den Nachmittag haben Sie zur freien Verfügung. Vielleicht gönnen Sie sich eine Massage oder relaxen im hauseigenen Schwimmbad (gegen Aufpreis).


ODER

Der Klassiker: Zum Fjord der Fjorde

Fahrt über Skei zum Innvikfjord, an dessen malerischen Ufern Sie nach Stryn gelangen. Hier beginnt der Aufstieg auf das Strynfjell, dessen karge Tundralandschaft ihren ganz besonderen Reiz hat. Gelegenheit zu einem Abstecher zum Dalsnibba. Das Gipfelplateau in 1500 m Höhe bietet Ihnen bei gutem Wetter einen grandiosen Rundblick auf den Geirangerfjord und die Gipfel des Stryngebirges. Anschließend geht es in vielen Serpentinen hinab nach Geiranger. Hier beginnt Ihre Schiffstour über den legendären gleichnamigen Fjord (Weltnaturerbe). Eingezwängt von mehr als 1000 m hohen Felswänden, bietet der Fjord der Fjorde mit seinen rauschenden Wasserfällen und abenteuerlich in den Felsen klebenden Bauernhöfen ein unglaublich schönes Naturschauspiel. Kaum ein Kreuzfahrtschiff, das in den nördlichen Breiten unterwegs ist, macht keinen Abstecher hierher. In Hellesylt gehen Sie wieder an Land und fahren über Nordfjordeid und kurzer Fähre Lote - Anda zurück nach Førde.

Ausflugspaket Zum Fjord der Fjorde (Fährpassage Lote - Anda, Panorama-Schifffahrt auf dem Geirangerfjord von Geiranger nach Hellesylt)46,00 €

5. Tag: Zurück nach Bergen

Auf der Fahrt nach Bergen überqueren Sie erneut den Sognefjord. Durch schönes Bergland und vorbei an den Ausläufern des Masfjords erreichen Sie bald das weit verzweigte Fjordsystem, das Bergen umgibt. Gegen Mittag haben Sie die Hafenstadt erreicht und gehen an Bord der Nachtfähre. Während Sie die Annehmlichkeiten des Bordlebens genießen und die schönsten Reiseeindrücke Revue passieren lassen, bringt das Schiff Sie über die Nordsee nach Dänemark.

ca. 2-stündige Stadtführung Bergen175,00 €

6. Tag: Ankunft Hirtshals

Am frühen Morgen erreichen Sie den Hafen von Hirtshals.

Førde - Scandic Sunnfjord Hotel & Spa - Außenansicht

Scandic Sunnfjord Hotel & Spa
Lage:
Das landestypische gute Mittelklassehotel Scandic Sunnfjord Hotel & Spa liegt in der kleinen Küstenstadt Førde im Südwesten Norwegens. Der Ort befindet sich am Ende des Førdefjordes und ist umgeben von einer einmaligen Landschaft.
Zimmer: Alle modern eingerichteten 205 Zimmer sind ausgestattet mit einem Bad inkl. DU/WC und Haartrockner, TV, Telefon, kostenlosen WLAN-Zugang, Minibar, einen Sitzbereich und teilweise mit einem Balkon.
Weitere Hoteleinrichtungen: Das Hotel besteht aus einem mehrgeschossigen Gebäude und verfügt über Aufzüge. Öffentliche Parkplätze stehen am Hotel zur Verfügung. Im Eingangsbereich befinden sich die zentralen Hoteleinrichtungen wie Lobby und Rezeption.
Das Hotel verfügt weiterhin über ein Restaurant mit Terrasse, einen Pub, eine Bar, einen Garten mit Grillbereich, einen Wellnessbereich mit Innenpool und Saunen, ein Fitnesscenter sowie Konferenz- und Veranstaltungsräume.
www.scandichotels.no

Informationen zur Reise anfordern