Startbild

Österreich
Donau-Charme und Linzer Torte: Silvester auf dem Donauschiff (4 Tage)
Zu Besuch in der Kulturmetropole Linz

Höhepunkte der Reise:

- Hotel direkt an der Donau - Bergfahrt mit der Pöstlingsbergbahn 
  • Programm
  • Hotel
  • Karte

1. Tag: Anreise

„Linz verändert,: so lautet der Slogan von Linz, der Stadt an der Donau, in der es viel zu entdecken gibt. Linz war nicht nur im Jahr 2009 Kulturhauptstadt Europas, sondern hat sich von der einstigen Industriestadt hin zur strahlenden Kulturmetropole entwickelt. Eine moderne Stadt voller Dynamik und Lebensfreude erwartet ihre Besucher.

2. Tag: Donaustadt Linz

Linz ist die Perle Oberösterreichs und drittgrößte Stadt des gesamten Landes. Den Mittelpunkt der Altstadt bildet der Hauptplatz - übrigens der größte des Landes. Nicht nur die Kulisse barocker Häuser mit schönen Renaissancehöfen wird Sie beeindrucken. Wie wär's, wenn Sie nach der Stadtführung den Linzer Hausberg mit der berühmten Pöstlingsbergbahn erobern? Und was ist gemütlicher, als über den Dächern der Donaustadt mit herrlichem Panoramablick bei Linzer Torte und Verlängertem zu verweilen? Hier können Sie einen Nachmittag Linzer sein. Am Abend erwartet Sie eine feierliche Silvestergala auf der Donau. Tanzen Sie ins neue Jahr hinein und genießen Sie leckeres Essen. Der Höhepunkt der Fahrt ist das große Feuerwerk über der Stadt. Anschließend gibt es eine Mitternachtssuppe.

1 Stück Linzer Torte und 1 Tasse "Verlängerter"8,00 €
Fahrt mit der Pöstlingbergbahn, Berg- und Talfahrt8,00 €

3. Tag: Burg Clam und Linz individuell

Von langer Weile ist heute keine Spur, denn es könnte nochmal richtig mittelalterlich werden. Besuchen Sie doch die seit über 550 Jahren von der gräflichen Familie bewohnte Burg Clam. Beginnen Sie im dreistöckigen Arkadenhof und arbeiten Sie sich über Burgapotheke, Waffenkammer und Kapelle bis zu den Wohnräumen der Grafen von Clam. Weitere Highlights dieser Burg sind auch die Porzellansammlung, das Musikzimmer und das Rüstzeug eines zu Pappenheimer. Vielleicht erfahren Sie ja auch, woher das berühmte Sprichwort Ich kenn ja meine Pappenheimer stammt.... Oder wie wäre es mit einer Bierführung durch die Burg mit Verkostung des Clam'schen Burgbräus?
Nutzen Sie den restlichen Tag, um die faszinierende Stadt an der Donau auf eigene Faust zu erleben. Wie wär's mit einem Besuch des Linzer Doms?

Eintritt und ca. 45-minütige Führung Burg Clam bei Grein a. d. Donau9,00 €
Eintritt und ca. 80-minütige Bierführung Burg Clam bei Grein a. d. Donau mit Verkostung des Clam'schen Burgbräu12,00 €
Eintritt und ca. 1-stündige Führung im Linzer Dom8,00 €

4. Tag: Heimreise

Heute sagen Sie Linz hoffentlich Auf Wiedersehen!

City Hotel Linz in Linz
Lage
Das 4-Sterne-City Hotel Linz befindet sich im Zentrum der Stadt, nur fünf Gehminuten von der Linzer Fußgängerzone entfernt. In der Nähe gibt es zahlreiche Einkaufsmöglichkeite, Cafés und Restaurants.
Zimmer:
Die modern eingerichteten 65 Zimmer sind ausgestattet mit einem Bad mit Dusche/WC, Haartrockner, Telefon, TV, Minibar, Klimaanlage und WLAN.
Hoteleinrichtung:
Des Weiteren verfügt das Hotel über eine Aperitiv-Bar, eine Frühstücksterasse mit Wintergarten, sowie einen Spa-Bereich mit Sauna, Dachterasse und Fitnesraum.
www.cityhotel.at

Informationen zur Reise anfordern