Unsere Kataloge für
2021 sind online!
Startbild

Tschechische Rep.
Mährische Silvestersause (5 Tage)
Südmährens Schönheiten zum Jahreswechsel

Höhepunkte der Reise:

- zentrale Lage des Hotels - 2 h lang Wein inklusive bei der Silvesterparty 
  • Programm
  • Hotel
  • Karte

1. Tag: Anreise über Prag

Am Anreisetag haben Sie die Möglichkeit zur Altstadtführung in Prag. Der gotische Pulverturm, die legendäre Karlsbrücke, der schöne Altstadtplatz im Zentrum, das Rathaus mit seiner berühmten astronomischen Uhr, die Týn-Kirche mit ihren spitzen Türmen, die romantischen Gassen mit ihren Erinnerungen an vergangene Zeiten, das alles macht die Prager Altstadt so unvergleichlich. Später erwartet man Sie dann in Ihrem Hotel in Brünn.

ca. 3-stündige Stadtführung Prag - Altstadt (zu Fuß)135,00 €

2. Tag: Brno

Die Silhouette von Brno (Brünn) wird von der Burg Špilberk beherrscht. Doch auch viele weitere Baudenkmäler der mährischen Hauptstadt sollten bei einer Stadtführung nicht unerwähnt bleiben. Die historischen Ordensklöster, der Barockbrunnen Parnas, der Bischofshof, die aus der Renaissancezeit stammenden Paläste der Herren von Lipá und der Herren von Kunštát, die St.-Jakobs-Kirche und das Palais Hausperg machen Brno zu einer Perle Mährens. Anschließend an die Stadtführung können Sie an einer Weinverkostung in der Stadt teilnehmen. Am Nachmittag bleibt noch genug Zeit um einen winterlichen Spaziergang durch die Stadt auf eigene Faust zu unternehmen.

Weinverkostung in Brno (6 Weinsorten)15,00 €

3. Tag: Mährischer Karst mit Punkva Höhle

Der Mährische Karst befindet sich nordöstlich von Brno. Dieses schöne Bergland mit zahlreichen Schluchten und ca. 400 kleineren und größeren Höhlen sowie unterirdischen Flüssen übt auch in der Winterzeit einen eigentümlichen Reiz aus. Am bekanntesten ist die Punkva-Höhle mit dem unterirdischen Fluss Punkva. Sie ist deshalb so beliebt, weil sie den Besuchern ermöglicht, die einmalige Höhlenwelt bei einer romantischen Schifffahrt entlang zahreicher Stalagmite, Stalaktite und Kaskaden bis zum sagenhaften Märchendom zu bewundern. Anschließend kehren Sie zurück zum Hotel, um sich auf den letzten Abend des Jahres vorzubereiten und bei einer beschwingten Silvesterfeier im Hotel auf ein glückliches Neues Jahr anzustoßen.

ganztägige Reiseleitung für den mährischen Karst280,00 €
Eintritt Punkva-Höhle inkl. Bootsfahrt und Fahrkarte für den EKO-Zug16,00 €

4. Tag: Olmütz und Kromeriz

Auf dem Weg nach Olomouc kann ein kurzer Stopp am einstigen Schlachtfeld der großen Dreikaiserschlacht von Austerlitz gemacht werden, wo Napoleon die russischen Truppen unter Zar Alexander I. und die österreichischen Truppen unter Kaiser Franz II. besiegte. Dann geht es weiter nach Olmütz. Prächtige Kirchen, Adelspaläste, Patrizierhäuser und brunnengeschmückte Plätze prägen den historischen Stadtkern, der zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert ist. Nach einem ausführlichen Stadtrundgang haben Sie auch Gelegenheit zu einem individuellen Bummel. Auf der Rückfahrt zum Hotel kann ein Zwischenhalt im sehenswerten Städtchen Kromeriz eingelegt werden. Hier sollten Sie nicht versäumen, das weltbekannte erzbischöfliche Schloss (nur Außenbesichtigung möglich) mit seinem Schlossgarten anzuschauen. Dieser wurde in die Liste des UNSECO-Weltkulturerbes aufgenommen.

ganztägige örtliche Reiseleitung für Olmütz und Kromeriz280,00 €
ganztägige örtliche Reiseleitung für Lednice-Valtice und Pallauer Berge280,00 €

ODER

Lednice-Valtice und und Pallauer Berge

Die auch im Winter einmalig schöne Landschaftsparkanlage um Lednice-Valtice, ist in der UNESCO-Denkmalsliste als Weltkulturerbe aufgenommen, ist das Ziel des heutigen Tages. In Lednice können Sie das prachtvolle Schloss von außen besichtigen. Anschließend Weiterfahrt nach Valtice (Feldsberg), wo das Adelsgeschlecht der Lichtensteiner seine Hauptresidenz hatte. Anschließend besuchen Sie noch Mikulov (Nikolsburg) und erleben eine winterliche Panoramafahrt durch das bezaubernde Weinbau-Gebiet der Pallauer Berge.

ganztägige örtliche Reiseleitung für Olmütz und Kromeriz280,00 €
ganztägige örtliche Reiseleitung für Lednice-Valtice und Pallauer Berge280,00 €

5. Tag: Heimreise

Nach erlebnisreichen Tagen beginnt die Heimreise.

Brno - Hotel Continental - Außenansicht

Hotel Continental
Lage:
Das 4-Sterne-Hotel Continental befindet sich in einem ruhigen Stadtteil in Brünn. Das Stadtzentrum ist in nur wenigen Minuten zu Fuß erreichbar. In der Nähe gibt es mehrere Cafés und Einkaufsmöglichkeiten.
Zimmer:
Die modern eingerichteten Zimmer sind ausgestattet mit einem Bad mit Badewanne oder Dusche/WC und Haartrockner, Klimaanlage, Safe, TV und Wi-Fi.
Hoteleinrichtungen:
Das Hotel besteht aus einem mehrgeschossigem Gebäude und verfügt über eine Tiefgarage. Im Eingangsbereich befinden sich zentrale Hoteleinrichtungen wie Rezeption und Lobby. Des Weiteren verfügt das Hotel über zwei Restaurants, einen Club, einen Wellnes- und Fitnessbereich mit Sauna und Whirlpool und Konferenzräume.
www.continentalbrno.cz


Informationen zur Reise anfordern