Startbild

Tschechische Rep.
Ostern in Nordböhmen (4 Tage)
Ostertanz und Osterspeisen in Aussig an der Elbe

Höhepunkte der Reise:

- Weinanbaugebiet um Melnik - Ostertanz - Osterbuffet mit speziellen Osterspeisen 
  • Programm
  • Hotel

1. Tag: Anreise über Dresden

Auf der Anreise lohnt können wir Ihnen einen Stopp in Dresden empfehlen. Die Elbmetropole begeistert als Gesamtkunstwerk: Viele faszinierende Bauwerke und Kunstschätze der Stadt genießen Weltruhm. Auf dem Theaterplatz bilden Hofkirche, das Reiterstandbild Johanns I. und die Semperoper ein wunderschönes Ensemble.

2-stündige Stadtführung Dresden120,00 €

2. Tag: Usti nad Labem und Melnik

Bei einem geführten Osterspaziergang lernen Sie die Sehenswürdigkeiten der malerischen Stadt Usti nad Labem kennen. Die faszinierende Burgruine Schrekenstein (Strekov) erhebt sich majestätisch über der Elbe. Sie diente schon Richard Wagner als Inspiration für seine Werke. Wie wäre es mit einer Kabinenseilbahnfahrt zum Vetruse? Im Hotel Vetruse könnten Sie dann ein Stück Osterkuchen bei einer Tasse Kaffee genießen. Anschließend fahren Sie nach Melnik. Die Kleinstadt ist bereits seit der Regentschaft von Karl IV. ein Weinbaugebiet. Der böhmische König war ein Weinliebhaber und ließ aus Frankreich viele Sorten einführen und anpflanzen. Wie wäre es im Anschluss an dem Stadtrundgang mit einer kleinen Weinverkostung? Doch es gibt nicht nur Weinkeller in Melnik zu besuchen. Das Ensemble aus Schloss und Peter und Paul Kirche ist in altem Glanz erstrahlt und lädt Sie zu einem Besuch ein. Über die wechselvolle Geschichte können Sie bei einer Innenbesichtigung mehr erfahren.

Seilbahnfahrt vom Stadtzentrum zur Aussichtshöhe Vétruse3,00 €
Kaffee und Kuchen im Hotel Vétruse7,00 €
Eintritt Kirche St. Peter und Paul, Beinhaus und Schloss Melnik15,00 €
kleine Weinverkostung (4 Proben) mit kleinem Imbiss im Weinkeller Melnik im Anschluss an die Stadtführung12,00 €

3. Tag: Teplice und Decin

Am Ostersonntag können Sie einen Ausflug in den Kurort Teplice, der wunderschön am Fuße des Erzgebirges liegt, unternehmen. Teplice erfreut sich aufgrund seiner heißen Quellen und seiner geschichtsträchtigen Bauten großer Beliebtheit bei Besuchern aus nah und fern. Überall begegnen dem Besucher schön restaurierte Plätze und imposante Kuranlagen sowie traditionsreiche Hotels. Weiter geht es nach Decin im malerischen Elbtal. In bester Lage zwischen der böhmischen Schweiz und dem Böhmischen Mittelgebirge entdecken Sie das gewaltige Schloss, die spätgotische Brücke und die barocke Kreuzkirche auf dem Marktplatz. Besonders eindrucksvoll erhebt sich die gewaltige Schäferwand über der Elbe. Von Norden betrachtet gleicht der obere Sandsteinfelsen dem Haupt eines schlafenden Schäfers.
Am Abend können Sie sich dann auf ein Osterabendessen mit speziellen Osterspeisen und Tanzabend freuen.

ganztägige Reiseleitung Teplice und Decin160,00 €
Eintritt Schloss Decin7,00 €

4. Tag: Heimreise

Clarion-Congress-Hotel, Usti nad Labem
Lage:
Das 4-Sterne-Hotel Clarion Congress befindet sich im Zentrum von Usti nad Labem. Der Park Sady Bedricha Smetany liegt direkt am Hotel. In der Nähe gibt es mehrere Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants.
Zimmer:
Die modern eingerichteten 77 Zimmer sind ausgestattet mit einem Bad mit Badewanne/WC und Haartrockner, Klimaanlage, Telefon, TV, Minibar, Safe und Wi-Fi.
Hoteleinrichtungen:
Das Hotel besteht aus einem mehrstöckigem Gebäudekomplex und verfügt über Aufzüge, eine Tiefgarage und Parkplätze für Busse. Im Eingangsbereich befinden sich alle zentralen Hoteleinrichtungen wie Lobby, Rezeption und Lobby-Bar. Das Hotel verfügt des Weiteren über ein Restaurant sowie Konferenz- und Veranstaltungsräume.
www.clarioncongresshotelustinadlabem.com

Informationen zur Reise anfordern