Startbild

Deutschland
Dreiflüsseeck: Silvester auf dem Donauschiff (4 Tage)
Passauer Jahreswechsel

Höhepunkte der Reise:

- Silvester auf dem Donauschiff - Unterbringung im 4-Sterne-Hotel mit Altstadtlage 
  • Programm
  • Hotel
  • Karte

1. Tag: Anreise

Sollte die Zeit und Ihre geplante Strecke es zulassen, dann lohnt ein Stopp in der Frankenmetropole Nürnberg. Erfahren Sie bei Ihrem Besuch viel Wissenswertes über das Wahrzeichen Nürnberger Burg und den Tiefen Brunnen, über Kirchen und Kunst sowie Geschichte und Gegenwart! Die historische Meile Nürnbergs führt Sie zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Nürnberger Altstadt.

ca. 2-stündige Stadtführung Nürnberg125,00 €

2. Tag: Bayerischer Wald und Silvesterfeier

Auf geht's in den winterlichen Bayerischen Wald. Heute entdecken Sie die reizvolle Landschaft mit ihren Hügeln und Gebirgspanoramen, vielen Flüssen und Seen des Bayern Waldes. Des Weiteren locken hier zahlreiche Glasbläsereien, Glashütten und Bärwurzbrennereien. Sie erfahren bei dem Besuch einer Glasbläserei viel Wissenswertes zur Entstehung von Glas und dürfen ganz nah miterleben, wie aus der rotglühenden zähflüssigen Masse eine Vase, eine Schale oder etwas ähnliches gefertigt wird. Ein weiteres Higlight ist der Besuch der Gläserne Destille (Bärwurzerei) in Böbrach. Im Museumsladen gibt es einen Vortrag, Videofilm und zuletzt eine Gratis-Verkostung.

Am Abend geht es dann auf das Schiff zur exklusiven Silvesterfeier mit einem Buffet, Musik und Tanz.

halbtägige Reiseleitung Bayerischer Wald mit Besuch Glasbläserei und Bärwurzerei (Probeschluck)200,00 €

3. Tag: 3-Flüsse-Stadt-Passau

Die 3-Flüsse-Stadt Passau, auch „Bayerisches Venedig genannt, befindet sich prächtig gelegen am Zusammenfluss von Ilz, Inn und Donau. Auf einer Anhöhe im Norden der Stadt liegt die Feste Oberhaus, eine ehemalige Bischofs-Festung. Von hier aus haben Sie einen schönen Blick auf die Türme und Dächer der Stadt. Der Dom St. Stefan ist mit seinen Zwiebeltürmen weithin sichtbar und beherbergt die größte Kirchenorgel der Welt.

ca. 1,5-stündige Innenstadtführung Passau, je 25 Personen75,00 €
Eintritt und ca. 45-minütige Führung Dom St. Stefan Passau, je 20 Personen75,00 €
Eintritt Veste Oberhaus Passau (am 31.12. geschlossen)5,00 €
ca. 1-stündige Führung Veste Oberhaus (zzgl. Eintritt)4,00 €

4. Tag: Heimreise

Je nach Rückreiseroute empfiehlt sich ein Besuch im schönen Regensburg. Die Bischofsstadt war in der Blütezeit des Mittelalters eine der bedeutendsten deutschen Städte. Den schönsten Ausblick auf Stadt und Donau hat man von der Steinernen Brücke, einem Meisterwerk mittelalterlicher Baukunst. Mittelpunkt der Altstadt ist der Domplatz mit dem prächtigen Dom. Die markanten Geschlechtertürme sind so weit nördlich der Alpen nirgendwo sonst zu finden. Weiterhin haben sie die Gelegenheit, der Fürstenfamilie Thurn und Taxis im Schloss St. Emmeram einen Besuch abzustatten. Ab ca. 13:30 Uhr ist das Schloss für Besucher auch an Neujahr geöffnet. Oder unternehmen Sie einen Abstecher zum ältesten Kloster Deutschlands, dem Kloster Weltenburg. Von überwältigender Schönheit ist seine abgeschiedene Lage am Eingang zum wildromantischen Donaudurchbruch. Die Abteikirche St. Georg gilt als herausragendes Zeugnis der europäischen Barockkunst.

ca. 1,5-stündige Stadtführung Regensburg, bis 25 Personen100,00 €
ca. 1-stündiger Rundgang durch das Schloss St. Emmeram in Regensburg9,50 €
Eintritt Abteikirche in Weltenburg3,00 €
ca. 30-minütige Kirchenführung in der Abteikirche in Weltenburg75,00 €

Hotel Weisser Hase
Lage
Das zentral in Passau gelegene Hotel Weisser Hase ist ein idealer Ausgangspunkt für Spaziergänge in der Drei-Flüsse-Stadt. Die Altstadt, der beeindruckende Dom St. Stephan sowie zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants sind vom Hotel Weisser Hase aus in wenigen Gehminuten erreichbar.
Zimmerausstattung
Das 4-Sterne-Hotel verfügt über 108 Zimmer. Diese sind ausgestattet mit Bad mit Wanne oder Dusche/WC, Kosmetikspiegel, Föhn, Flachbildfernseher, Telefon, Radiowecker, kostenloser Internetzugang und einen Zimmersafe.
Weitere Hoteleinrichtungen
Desweiteren bietet das Hotel ein hauseigenes Restaurant, Bar, Lobby, Lift, Sauna und Solarium, Tiefgarage, Radunterstellmöglichkeiten, Friseursalon und Tagungsräume.
Folgende Geschäfte finden Sie im Erdgeschoss des Hotels: Gerry Weber, Samoon, Friseursalon Ryf, DER Reisebüro, Beauty Center Visage und MÄRZ Store.
www.weisser-hase.de

Informationen zur Reise anfordern