Unsere Kataloge für
2021 sind online!
Startbild

Italien
Silvester am Gardasee - Caravel oder La Vela (5 Tage)
Jahresausklang am größten See Italiens

Höhepunkte der Reise:

- Silvesterfeier mit 6-Gang-Menü und Live-Musik - Besuch einer Ölmühle mit Verkostung - Bootsfahrt mit Sekt auf dem Gardasee an Neujahr 
  • Programm

1. Tag: Anreise

Reisebeginn mit der Fahrt an den Gardasee.

2. Tag: Rund um den Gardasee

Der größte See Italiens bietet Ihnen auch im Winter eine wunderbare Naturlandschaft. Im Norden wird er von den weißen Gipfeln der Brenta-Dolomiten und im Süden von sanften Hügeln im winterlichen Gewand umrahmt. Zahlreiche Ferienorte säumen die Ufer, hier geht es in den in den Wintermonaten deutlich ruhiger und gelassener zu . Burgen und Schlösser in der Umgebung zeugen davon, dass der Gardasee auch in früheren Zeiten ein begehrtes und zuweilen heftig umkämpftes Fleckchen Erde war. In einer Olivenöl-Mühle können Sie die Herstellung des begehrten Lebenselixiers später hautnah erleben.

3. Tag: Verona und Silvesterfeier

Heute können Sie die Festspielstadt Verona mit ihrem berühmten Amphitheater, der Piazza dell'Erbe und dem Julia-Balkon kennenlernen. Auch Ende Dezember ist die weihnachtliche Atmosphäre der Stadt allgegenwärtig. In der ehrwürdigen Arena di Verona findet zur Jahreswende eine internationale Krippenausstellung statt. Weiterhin verbindet die Installation eines Kometen, den Innenraum der Arena mit dem Vorplatz in einem beeindruckenden Lichtbogen und bezaubert jeden Besucher.

Am Abend erwartet Sie im Hotel eine Silvesterfeier mit Gala-Abendessen und Live-Musik. Um Mitternacht erleben Sie am Seeufer den Jahreswechsel mit Feuerwerk - ein sicher ganz besonderes Erlebnis!

ganztägige Reiseleitung Verona250,00 €
Eintritt Ausstellung der Weihnachtskrippen in der Arena die Verona ca. (Bezahlung vor Ort)6,00 €
Weinprobe (3 Weine + kleiner Imbiss)10,00 €

4. Tag: Entspannter Neujahrsmorgen und Bootsfahrt

Sie starten bequem ins Neue Jahr, denn der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wie wäre es mit einem erfrischenden Spaziergang am Ufer? Am frühen Nachmittag unternehmen Sie eine Panorama-Bootsfahrt auf dem Gardasee. Beginnend in Riva del Garda entdecken Sie den malerischen See bei einer 30-minütigen Rundfahrt. Genießen Sie die Zeit an Bord und erfreuen Sie sich an den traumhaften Ausblicken vom Wasser aus auf Limone, Torbole und Monte Baldo. Auch einen Blick auf den Cascata del Ponale, einen kleinen Wasserfall am Nordufer des Gardasees, dürfen Sie nicht versäumen. Zum Anstoßen auf das Neue Jahr wird Ihnen ein Glas Sekt gereicht.

5. Tag: Heimreise

Im Nu sind die Tage vergangen und so geht es heute zurück in die Heimat.

Informationen zur Reise anfordern